Vertrauenslehrer


Liebe Schülerinnen und Schüler,

Herr Fuchs, Frau Schweigel-Thomas

wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns vorstellen.

Mein Name ist Tatiana Schweigel-Thomas. Gebürtig komme ich aus Madrid. Nach mehreren Jahren der Schulausbildung im Ausland bin ich mit meinen Eltern zurück nach Deutschland gezogen und habe die Oberstufe und das Abitur am Gymnasium Osterholz-Scharmbeck gemacht. Ich bin also mit vielen Sprachen groß geworden; kein Wunder, dass ich mich da entschieden habe, die Fächer Deutsch, Spanisch und Englisch zu studieren!

Nach meinem Referendariat habe ich neun Jahre an der Waldschule Schwanewede unterrichtet und dort das Fach Spanisch als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 eingeführt. Vor zwei Jahren bin ich dann als erste Spanischlehrerin an meine Heimatschule Osterholz-Scharmbeck zurückgekommen, wo ich mich sehr wohl fühle.

Mein Name ist Christian Fuchs, ich habe mein Abitur 2001 an der Waldschule Schwanewede gemacht und bin dann zum Studieren nach Münster gezogen. Während meines Studiums habe ich ein Jahr an der Universität Glasgow studiert und dabei Schottland lieben gelernt! Slainte mhath Bonnie Scotland!

Mein erstes Staatsexamen habe ich in Münster absolviert und das zweite Staatsexamen an der Europaschule Ostendorf-Gymnasium Lippstadt. Danach zog es mich und meine Frau nach Bremen, wo ich sieben schöne Jahre an der Europaschule Max-Planck-Gymnasium Delmenhorst Biologie und Erdkunde unterrichtet habe. Aus privaten Gründen sind meine Frau und ich dann 2017 mit unseren Kindern nach Osterholz-Scharmbeck gezogen und fühlen uns hier sehr wohl.

Wir freuen uns, dass die Schülerschaft uns als Vertrauenslehrer/Inn vorgeschlagen hat und werden für euch Ansprechpartner für die kleinen, aber auch größeren Probleme sein.