Schüler als Corona-Zeitzeugen

Ein Artikel von Michael Schön vom 26.03.2020 aus dem Osterholzer-Kreisblatt.

„Als hätte jemand den Stecker gezogen“

Gymnasiasten schildern in Tagebuch-Notizen, wie sie den aktuellen Ausnahmezustand erleben. Das OSTERHOLZER KREISBLATT veröffentlicht einige Berichte, teilweise in Auszügen, in der neuen Reihe „Coronakladde“.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Hier geht es zu den Tagebucheinträgen der Schüler/innen:

Comments are closed.