Informationen zum Übergang in die Qualifikationsphase (Jg. 12) zum Schuljahr 2021/2022

Liebe Schüler*innen,

mit der Versetzung am Ende der Einführungsphase (Jg.11) erwerbt ihr die Berechtigung am Unterricht der Qualifikationsphase (Jg. 12 und 13) teilzunehmen. In der Qualifikationsphase könnt ihr entsprechend eurer Neigungen und dem Angebot unserer Schule fachbezogene Schwerpunkte wählen. Hierfür stellt die Schule Informations- und Beratungsangebot bereit.

Alle Schüler*innen der 11. Klassen des Gymnasiums nehmen am Freitag, den 22.01.2021, um 14 Uhr an einer verpflichtenden Informationsveranstaltung in Form einer Videokonferenz teil. Hier erhaltet ihr die wichtigsten Informationen zum Übergang in die Qualifikationsphase sowie zur Wahl des Schwerpunktes und könnt individuelle Fragen stellen.

Die für Montag, den 25.01.2021, geplante Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe am Gymnasium Osterholz-Scharmbeck  kann aufgrund der anhaltenden Gefährdung durch das Coronavirus nicht wie gewohnt als Präsenzabendveranstaltung stattfinden. Stattdessen bieten die Oberstufenkoordinatoren am Montag, 15.02.2021, um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung in Form einer schulöffentlichen Videokonferenz an. Externe Interessierte melden sich bitte unter Verwaltung@gymnasium-osterholz.de an. Sie erhalten anschließend weitere technische Informationen per E-Mail. Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums sowie deren Eltern werden automatisch informiert bzw. eingeladen. Die Oberstufenkoordinatoren informieren in einem Vortrag über das Schwerpunkt- und Unterrichtsangebot für den Abiturjahrgang 2023, die Wahl der Unterrichtsfächer und den Bildungsgang bis zum Abitur. Anschließend stehen sie für Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen erhaltet ihr und erhalten Sie auf unserer Seite zur Oberstufe und in diesem Informationsheft zum Übergang in die Qualifikationsphase.

Präsentation zur Informationsveranstaltung vom 15.02.2021

Comments are closed.