Jul 05

Monday for Future „Umwelttag“

Am Montag, den 1. Juli 2019 fand am Gymnasium in Osterholz-Scharmbeck der Umwelttag statt. Sie für die Umwelt engagieren, wir sind dabei. Es wurden Samenbomben und Bewässerungsanlagen gebaut, der Teich sowie der Scharmbecker Bach und die Umgebung um die Schule gesäubert. Und so Vieles mehr…….

Text und Fotos: Karin Bunsas


[good-old-gallery id="2524"]

Weitere Informationen:
Presseartikel: Plastikflut und Kunst aus Müll (Artikel als pdf)
Presseartikel: Kunst aus Müll, Klebstoff aus Naturstoffen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums engagieren sich (Artikel als pdf)

Dez 15

11. Oberstufen Soccer Cup

Die
Fußball – AG
proudly presents den
Oberstufen Soccer Cup

Am 8.12.2017 war es wieder soweit: in sechs Mannschaften kickten 49 Schüler von der 10. Bis zur 12. Jahrgangsstufe unserer Schule den Soccer Cup aus. Die Mannschaften wurden unter notarieller Aufsicht gelost und Vereinsnamen zugeordnet. Die zahlreichen ZuschauerInnen bekamen harte Zweikämpfe und manch akrobatische einlagen zu sehen (Steve K.). Für gute Stimmung mit individuellen Jingle Einspielungen nach Torschüssen sorgte DJ Halit –Schiggedim – Cengiz, der im Laufe des Turniers selbst zweimal netzte.

Am Ende hatte die Mannschaft mit dem fürchterlichen Namen „Bayern München“ die Nase vorn. Torschützenkönig wurde der brillante Linksfuß aus dem 10. Jahrgang Jonathan Zimmermann der Mannschaft Juventus Turin, die wegen Schiebung nur den zweiten Platz belegen konnte.

Im Namen aller Beteiligten möchte ich mich für die super Organisation des diesjährigen Soccer Cups bei Halit Cengiz aus dem einzig wahren 12er Sport LK bedanken!

Hanjo Koch

Jun 22

Pellens – SportPark mobil 2017 – Ein alternativer Schulmehrkampf der 5. Klassen

Am Freitag, den 16.06., erwartete unsere Fünftklässler ein besonderer Sportwettbewerb. Bei wechselhaftem Wetter konnten sich die Schülerinnen und Schüler in mehreren Disziplinen austoben und beweisen.

Ergebnisse des Sportfestes: Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer des Wettbewerbs. Ein besonderes Lob geht dabei an die Schülerinnen und Schüler mit den höchsten Punktzahlen:

Klasse 5.1: Fabienne B. und Max-Leon G.
Klasse 5.2: Lena S. und Noah J.
Klasse 5.3: Dorkas S. und Daniel H.
Klasse 5.4: Lilly S. und Lukas D

Weitere Informationen:
Flyer (pdf)

Einige Eindrücke:

[good-old-gallery id="3931"]

Jun 07

MINT-Master-Schulquiz am Gymnasium

Am 28.04.2017 haben die Schüler/Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 und 6 am MINT-Master-Schulquiz in dem Foyer unserer Schule teilgenommen. Dieses Quiz wurde im Rahmen der IdeenExpo 2017 entwickelt und an ausgewählten Schulen durchgeführt. Alle Schüler/Schülerinnen nahmen mit Spaß und Freude daran teil und erhielten als Belohnung tolle Giveaways.

Initiert wurde diese Aktion von unserer MINT-Beauftragten Frau Dr. S. Menge.

Jun 07

Vorankündigung: 9. Jahrgang bei der IdeenExpo

Am Dienstag, den 13.06.2017 fahren alle Schüler/Schülerinnen aus dem 9. Jahrgang zur IdeenExpo nach Hannover.

Die Einladung erfolgte durch das Mitglied des Deutschen Bundestages, Herrn Andreas Mattfeld, der unser Gymnasium mit weiteren 4 Schulen aus Niedersachsen ausgewählt hatte. Bei der IdeenExpo handet es sich um das größte Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik. Zudem erwartet unsere SchülerSchülerinnen ein ganz besonders vorbereitetes Programm und die Möglichkeit an der Teilnahme von Workshops. Wir bedanken uns bei Herrn Mattfeld für die Übernahme der entstehenden Kosten und freuen uns auf einen interessanten und informativen Tag für unsere Schüler/Schülerinnen.

Dr. S. Menge.

Feb 05

Teufelsmoor

Moore sind für die Umgebung von Osterholz-Scharmbeck so prägend, dass die gesamte Region als Teufelsmoor überregional bekannt ist und der Landkreis Osterholz mit dem Slogan „I want Moor“ für Menschen, Landschaft und nicht zuletzt Tourismus wirbt. Für 19 Schülerinnen und Schüler des Biologie-Leistungskurses im 11. Jahrgang des Gymnasiums Osterholz-Scharmbeck und Lehrer Dr. Wischhusen Grund genug, der Biologie der Moore im Rahmen des von der Biologischen Station Osterholz durchgeführten Projektes „MooNi – Moorschutz in Niedersachsen“ einen ganzen Vormittag zu widmen. Unter der fachkundigen und engagierten Leitung von Frau Dr. Baumann und Frau Ahrensfeld konnten die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Experimenten herausfinden, welch wichtige Bedeutung Moore als Lebensraum, für die Arten- und Biodiversität, für den Wasser- und Mineralstoffhaushalt einer Landschaft sowie für den Klimaschutz in Zeiten steigender Kohlendioxidemissionen haben. Somit konnten Erkenntnisse gewonnen werden, die in ihrer Relevanz über den klassischen Biologieunterricht weit hinausgehen – Spaß gemacht hat es überdies.

Abb. 1: Aufbau von Hoch- und Niedermoor (Ausschnitt)

Abb. 2: Modellversuch zur Kohlenstoffdioxidentwicklung

Abb. 3: Ergebnisse eines Versuches zum Wasserhaushalt von Mooren

Jun 10

Pellens 2016 – Ein alternativer Schulmehrkampf der 5. Klassen

Am Freitag, den 10.06., erwartete unsere Fünftklässler ein besonderer Sportwettbewerb. Bei gutem Wetter konnten sich die Schülerinnen und Schüler in mehreren Disziplinen austoben und beweisen.

Ergebnisse des Sportfestes:

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer des Wettbewerbs. Ein besonderes Lob geht dabei an die Schülerinnen und Schüler mit den höchsten Punktzahlen:

Klasse 5.1: Nouvie Böttjer und Julian Grundmann

Klasse 5.2: Hannah Prigge und Maximilian Zeb

Klasse 5.3: Jolina Gotzeina und Bent Thore Meyer

Klasse 5.4: Nele Irmler und Phil Brau

Weitere Informationen:
Flyer (pdf)

Einige Eindrücke vom Schulmehrkampf:

Jun 01

Impressionen: AFTERBURNER: Back To The Roots

Anlässlich ihres 20- jährigen Jubiläums kamen sie wieder ins Gymnasium OHZ: dorthin, wo alles begann: unsere ehemalige Schulband, die AFTERBURNER, mittlerweile auch Haus – und Hofband von WERDER BREMEN. Nie ist der Kontakt abgebrochen und so sah man sie in den 20 Jahren immer noch auf unzähligen Schulkonzerten.

Zur Freude der Schüler und Schülerinnen und der Lehrer und Lehrerinnen wurde dann als willkommene Abwechslung im Schulalltag in der zweiten großen Pause zusammen mit dem Leistungskurs Musik 12 GOE gerockt. Einfach schön……..

Weitere Informationen:
Presse (Link)

wiedersehen2 wiedersehen1